NEWS

TURBOSOY® richtig dosieren

25.04.2019

TURBOSOY® mobilisiert Leistungsreserven der Sojabohne durch gesteigerte Effizienz der Knöllchenbakterien.

MEHR LESEN...

GRÜNLANDPROFI EB

15.04.2019

Ertragsbetonte Dauerwiesenmischung für intensive Nutzung, Sanierung oder Neuansaat von Engerling geschädigten Flächen

MEHR LESEN...

So bleibt Grünland im Sommer fit

11.04.2019

Die Grünlandpflege hat eine besondere Bedeutung für die Sicherstellung, Leistungsfähigkeit und damit der Ertragsleistung der Grünlandbestände.

MEHR LESEN...

Sonnenblumen - die Spezialisten für trockene Standorte

10.04.2019

Sonnenblumen sind eine Abwechslung in der Fruchtfolge, um den 25 %-Anteil an Alternativen zu erreichen. Darüber hinaus sind Sonnenblumen trockenstresstolerant.

MEHR LESEN...

Optimale Saatbettbereitung für Sojabohne

08.04.2019

Die Sojabohne hat höhere Ansprüche an die Keimtempertur im Boden als der Mais und sollte deshalb auch nach Mais angebaut werden. Der sorgfältigen Saatbettbereitung kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.

MEHR LESEN...

Grünlandnachsaat für Profis

05.04.2019

Auf geschädigten Flächen soll rasch ein ertragsstarker Grünlandbestand aufgebaut werden und durch eine regelmäßige Nachsaat bleibt eine dichte, ausgewogene und ertragsstabile Grasnarbe erhalten.

MEHR LESEN...

So gelingt der Sojaanbau 2019!

03.04.2019

Die Sojabohnenanbaufläche ist von 2017 auf 2018 von 64.200 ha auf knapp 67.600 ha gestiegen.

MEHR LESEN...

Aktuelle Maßnahmen bei Wintergerste

02.04.2019

Bis jetzt konnten für die Wintergerste sehr gute Bedingungen zur Ertragsbildung verzeichnet werden.

MEHR LESEN...

Engerlinge im Grünland – wie können wir damit leben?

29.03.2019

Nahezu ganz Oberösterreich zählt nunmehr zum Befallsgebiet des Maikäfers bzw. seines Engerlings. Langjährige Erfahrungen zeigen: Rechtzeitige Bekämpfung und richtige Folgebewirtschaftung bringen einen dauerhaften Erfolg.

MEHR LESEN...

RAPSO – Zeichen für nachhaltige Landwirtschaft

27.03.2019

Mit Beginn der Vegetation werden die RAPSO-Felder betafelt und die Kontrollen für die Landwirte starten Anfang April.

MEHR LESEN...

Manganmangel bei Getreide - welche Maßnahmen greifen jetzt?

25.03.2019

Ihre Getreidebestände sehen so aus wie am unten stehendem Bild? Dann sollten Sie sich trotz Stress durch die derzeitigen Feldarbeiten kurz Zeit nehmen diesen Artikel zu lesen, um noch ertragssteigernd und ertragssichernd eingreifen zu können.

MEHR LESEN...

Neue Sojabohnen aus Österreich

20.03.2019

Zwei in Reichersberg, OÖ gezüchtete Sorten wurden in die österreichische Sortenliste aufgenommen, die den Sojabohnenanbau noch attraktiver machen.

MEHR LESEN...

ABSOLUTO® – Höchstprozentig

11.03.2019

ABSOLUTO® Sorte DKC5065 FAO 420 ist der Überflieger im späten Körnermaissegment.

MEHR LESEN...

Wann ist der richtige Anbauzeitpunkt bei Mais?

10.03.2019

Durch den früheren Beginn der Vegetationszeit erfolgt der Maisanbau erfolgt immer früher - das hat Vor- und Nachteile.

MEHR LESEN...

Im Grünland- und Feldfutterbau Gülle optimal einsetzen

08.03.2019

Mit dem Ziel, den Einsatz von Gülle noch wirkungsvoller und effizienter zu gestalten, hat Norbert ECKER, Agrar-EN, in den letzten Jahren viele Erfahrungen zur Wirksamkeit von Gülle in der Praxis und an Hand von Untersuchungsergebnissen gessammelt.

MEHR LESEN...

Für Ihren Erfolg im Stall – die besten Silomaissorten

04.03.2019

Die Silomaissorten der SAATBAU LINZ zeigten 2018 wie auch schon 2017 gewaltige Ertragsleistungen. DANUBIO FAO 270 und ES JASMINE FAO 400 brachten in der amtlichen Wertprüfung jeweils den 1. Platz im Trockenmasseertrag.

MEHR LESEN...

Leistungsfähiges Grünland sichern

01.03.2019

2018 wurden in vielen Teilen Ober- und Niederösterreichs die Grünlandbestände stark geschädigt. Jetzt die Bestände sanieren!

MEHR LESEN...

Noch auf der Suche nach einem spannenden Job im Sommer?

26.02.2019

Die Saatzucht Donau sucht für die Standorte Probstdorf (NÖ) und Reichersberg (OÖ) Praktikanten für den Sommer 2019.

MEHR LESEN...

Roggen - Ertragspotenzial durch gezielte Düngungsmaßnahmen sicherstellen!

25.02.2019

Je nach Region sind auch bei Roggen die Bestände unterschiedlich entwickelt - das wirkt sich auf Düngung und die weitere Bestandesführung aus.

MEHR LESEN...

Bestandesführung bei Winterweizen optimieren

25.02.2019

Aufgrund der je nach Region durch Trockenheit mangelnden oder verspäteten Aufgänge bei Winterweizen kommen die Bestände unterschiedlich entwickelt aus dem Winter. Das aktuelle Entwicklungsstadium, die angestrebte Nutzung und vor allem die Sorte haben massiven Einfluss auf die Düngung und weitere Bestandesführung.

MEHR LESEN...