NEWS

Qualitätsparameter bei Silomais

15.11.2017

Die SAATBAU LINZ selektiert seit Jahren das Silomaissortiment neben den allgemein üblichen Anforderungen wie Ertrag, Jugendentwicklung, Standfestigkeit, Kältetoleranz und Abreifeverhalten zusätzlich auf Zellinhalt, Art der Gerüstsubstanzen (Faser) und Verdaulichkeit. Hier ein Überblick dieser Qualitätsparameter.

MEHR LESEN...

Ergebnisse der Maisversuche hier verfügbar

09.11.2017

Vergleichen Sie bei den Ergebnissen der Praxisversuche die Leistungen der Sorten für Ihr Gebiet.

MEHR LESEN...

Ölsaaten: Soja bremst den Raps

06.11.2017

Eine enge Rapsbilanz begleitet die europäischen Verarbeiter bereits seit zwei Jahren. Bernhard KAIBLINGER, SAATBAU PREISGUT, analysiert die Preisaussichten für Raps und Sojabohne.

MEHR LESEN...

Maiszüchtung der SAATBAU

05.11.2017

Seit fast 40 Jahren betreibt die SAATBAU LINZ eine eigene Maiszüchtung. Den Erfolg beweisen die Registrierungen von mehr als 100 Maissorten in ganz Europa.

MEHR LESEN...

Unkrautbekämpfung bei Getreide im Herbst

17.10.2017

Die Zeit im Herbst sollte für die Unkrautbekämpfung im Wintergetreide genutzt werden. Im Vorauflauf können entsprechend wirksame Produkte mit einem breiten Wirkungsspektrum eingesetzt werden.

MEHR LESEN...

Einzelkornsaatversuche bei Raps 2017/18

13.10.2017

Versuche zur Saatstärke in Einzelkornsaat und Drillsaat wurden angelegt. Um unseren Kunden die Möglichkeit zu bieten, diese Versuche vom Herbst weg bis zur Ernte beobachten zu können, sind sie jetzt bereits betafelt!

MEHR LESEN...

Getreide besser vermarkten – Risikomanagement im Ackerbau

12.10.2017

Jahr für Jahr stellt der Verkauf des geernteten Getreides eine besondere Herausforderung für die Landwirte dar. Im Rahmen der Agritechnika in Hannover bietet 365FarmNet einen regelmäßigen kostenlosen Workshop an.

MEHR LESEN...

Rapsentwicklung im Herbst 2017

12.10.2017

Franz BLUMENSCHEIN beschreibt die Auswirkungen des kühlen und feuchten Septembers auf die Rapspflanzen und worauf zu achten ist.

MEHR LESEN...

Qualitätsweizen ACTIVUS [ca. 7] - frühreif und ertragsstark

05.10.2017

Der neue Qualitätsweizen ACTIVUS (ca. 7) ist ein Grannenweizen, der im Trockengebiet höchste Erträge mit sehr hoher Backqualität erzielt.

MEHR LESEN...

FRISKY [3] - der Vollgasweizen

29.09.2017

Der ertragreichste Masseweizen heißt FRISKY - sehr kurz im Wuchs und mit der besten Standfestigkeit (Bestnote 1) ein hervorragender Gülleverwerter.

MEHR LESEN...

Sojaernte - das ist zu beachten

19.09.2017

Flexschneidwerke erleichtern die Ernte von Sojabohnen. Auf geringe Trommeldrehzahl und auf den richtigen Abstand von Trommel und Dreschkorb ist immer zu achten.

MEHR LESEN...

Erste Wahl bei Masseweizen - FRISKY

16.09.2017

Andreas AUINGER, Produktmanager für Getreide bei der SAATBAU LINZ und aktiver Landwirt erklärt die Vorzüge von FRISKY.

MEHR LESEN...

Wintergerste einen guten Start geben

14.09.2017

Wintergerste überraschte heuer trotz widriger Witterung mit großteils guten Erträgen. Auch wenn diese Getreideart keine großen Ansprüche stellt, sind zur Absicherung des Ertragsvermögens doch einige Grundregeln zu beachten.

MEHR LESEN...

Spitzensorten bei Mahl- und Futterweizen

11.09.2017

Mit der Wahl der richtigen Sorte legen Sie den Grundstein für Ihren Erfolg zur Ernte 2018

MEHR LESEN...

Die passende Nachfrucht für Eiweißpflanzen auf ökologischen Vorrangflächen

08.09.2017

Die ökologische Vorrangfläche ist ein fixer Bestandteil unserer Fruchtfolge. Unser Berater Franz BLUMENSCHEIN gibt Tipps, worauf in der Fruchtfolgegestaltung zu achten ist, wenn die Verpflichtung zur Anlage der ÖKV mit N-bindenden Pflanzen erfüllt wurde.

MEHR LESEN...

Mit Hybridroggen ernten Sie mehr!

07.09.2017

Leistungsstarke Hybridroggen bringen gegenüber Populationsroggen einen Ertragsvorsprung von bis zu 30 %. Nutzen Sie den Züchtungsfortschritt mit den neuen Hybridroggensorten!

MEHR LESEN...

Die besten Winterweizen für das Trockengebiet

06.09.2017

Mit der Wahl der richtigen Sorte legen Sie den Grundstein für Ihren Erfolg zur Ernte 2018. Interessante Neuzüchtungen belegen den Züchtungsfortschritt.

MEHR LESEN...

Neue Sorten machen Roggenanbau attraktiver

04.09.2017

Für den Herbstanbau 2017 stehen neue, leistungsstarke Hybridroggen zur Verfügung.

MEHR LESEN...

Wie geht es weiter mit der Sojabohne?

01.09.2017

Der Sojabohnenanbau hat in den letzten Jahren in Österreich und auch darüber hinaus einen beträchtlichen Aufschwung erlebt. Franz BLUMENSCHEIN erklärt, warum durch das Verbot von Pflanzenschutzmitteln auf ökologischen Vorrangflächen nicht auf die Sojabohne verzichtet werden soll.

MEHR LESEN...

Wintergerstenanbau 2017 – Ertrag und Standfestigkeit sind gefragt

30.08.2017

Hohes Ertragspotenzial, gute Standfestigkeit und ansprechende Kornqualität bestimmen die Sortenwahl für den Herbstanbau - wählen Sie dafür die Sorten der SAATBAU LINZ.

MEHR LESEN...