Silomaissorten mit Masse und Klasse

veröffentlicht am 03.01.2020

Die Futterversorgung der Rinderbetriebe war in vielen Regionen eine Herausforderung. Die letzten Jahre waren durch lange Hitze- und Trockenperioden geprägt und in Folge auch von Futterknappheit. Silomais war einmal mehr der Rückhalt in der Grundfutterversorgung. Die Ertragsschwankungen bei Silomais sind wesentlich geringer als im Grünland.

Ein hoher Stärkeertrag ist die Basis für hohe tierische Leistungen. Auf eine gute NDF-(Zellwand)-Verdaulichkeit wird in unseren Silomaisprüfungen großer Wert gelegt.

FILMENO FAO ca. 290 – Weil Futter nie zu viel sein kann

FILMENO FAO ca. 290 wächst zügig zu einer riesigen Pflanze heran, die mit enormen Trockenmasseerträgen besticht. Beeindruckend ist die gute Zellwandverdaulichkeit. In der Abreife bleibt die Pflanze lange grün, wodurch lange Stärke ins Korn eingelagert werden kann. Das gute Stay-green erweitert das Erntefenster.

FILMENO zeigte sich auch 2019 wieder als ertragreiche, robuste und stabile Maissorte über mehrere Länder Europas. Einen Ertragsrekord erzielte FILMENO in der EU-Sortenprüfung des Bundessortenamtes in Grucking (Bayern) mit 86,6 t Grünmasse bzw. 27,5 t Trockenmasse pro Hektar. Im Schnitt von 11 Standorten quer über Deutschland lag FILMENO im Grün- und Trockenmasseertrag am 1. Platz von 17 Sorten!

ARNO® Sorte DKC3939 FAO ca. 330  - Das Supertalent

ARNO® ist ein Maishybrid mit einer noch nie dagewesenen Kombination an Eigenschaften. In ganz Österreich wird ARNO® sehr gern angebaut - als Körnermais und immer öfter auch als Silomais. Mit dem dicken Stängel liefert die blattreiche Sorte auch entsprechende Silomaiserträge mit sehr hohem Stärkegehalt. ARNO® passt dank der raschen Jugendentwicklung auch gut auf kühleren, schwereren Böden und perfekt im Biolandbau. Andererseits ist die Trockentoleranz von ARNO® sehr ausgeprägt, sodass ARNO®  für alle Lagen und Standorte bestens geeignet ist.  ARNO® zeichnet sich zudem durch hervorragende Gesundheit aus – die beste Kolbengesundheit erspart Probleme im Stall.

ABSOLUTO® DKC5065 FAO 420 - Höchstprozentig

ABSOLUTO® ist der Überflieger im späten Körnermaissegment. ABSOLUTO® liefert nicht nur Spitzenerträge als Körnermais - auch in der AGES Silomaisprüfung steht ABSOLUTO® an der Spitze und ist mit der Höchstnote im Trockenmasseertrag eingestuft. Zudem überzeugt die massige Sorte mit besten agronomischen Eigenschaften wie guter Standfestigkeit, Gesundheit und ausgeprägtem Stay-green. Sehr positiv ist die schnellste Jugendentwicklung unter den sehr spät reifenden Sorten - damit eignet sich ABSOLUTO® für alle Böden.

 

Unsere Premiumbeize OPTIPLUS mit Rundumschutz gegen Auflaufkrankheiten und Vogelfraß, ummantelt mit Spurenelementen garantiert Ihnen einen zusätzlichen Vitalitätsvorteil. Saatgut ohne OPTIPLUS-Beizung stammt nicht aus Österreich!

 

Informieren Sie sich über die Maisversuchsergebnisse und folgen Sie uns auf Facebook und Instagram.