Für Ihren Erfolg im Stall – die besten Silomaissorten

veröffentlicht am 04.03.2019

Die Silomaissorten der SAATBAU LINZ zeigten 2018 gewaltige Ertragsleistungen. DANUBIO FAO 270 und ES JASMINE FAO 400 brachten in der amtlichen Wertprüfung jeweils den 1. Platz im Trockenmasseertrag.

 

>DANUBIO FAO 270 zeigt sowohl in der amtlichen Wertprüfung als auch in der Praxis – in Österreich und international – beste Silomaisergebnisse. DANUBIO ist sehr rasch in der Jugendentwicklung, sehr robust und passt auch gut in kühleren Lagen. Jahr für Jahr erzielt DANUBIO höchste Grün- und Trockenmasseerträge wie Sorten bis FAO 300. DANUBIO liefert extrem stabile Ergebnisse und zeigt eine enorme Hitze- und Trockenheitstoleranz. DANUBIO steht perfekt und wird in vielen Ländern sehr gerne als Körnermais gedroschen. Aufgrund der guten Körnermaisleistung passt auch der Stärkeertrag und damit die Silomaisqualität.

>SATIVO FAO ca. 260 begeistert mit der schnellsten Jugendentwicklung, wird extrem lang und liefert riesige Grün- und Trockenmasseerträge. Aufgrund des hohen Stärkegehaltes wird ein beachtlicher Stärkeertrag erzielt  

Im späteren Reifebereich empfehlen wir >ES JASMINE FAO 400. Die letzten Jahre haben sehr deutlich gezeigt, dass in vielen Gebieten die Reifezahl 400 bei Silomais kein Problem darstellt. ES JASMINE ist rasch in der Jugendentwicklung und wächst zu einer sehr großrahmigen Pflanze heran. Auf gut wasserversorgten Böden liefert ES JASMINE extrem hohe Grün- und Trockenmasseerträge. Gleichzeitig ist ES JASMINE höchst ertragsstark als Körnermais, wodurch eine hohe Energiedichte sowie ein enormer Stärkeertrag gesichert sind.

 

Für Fragen steht Ihnen Ihr >Berater gerne zur Verfügung.