Bestandesführung optimieren

veröffentlicht am 20.02.2019

Fachberater Albert MÜLLNER gibt Tipps, wie die Bestandesführung der Herbstkulturen optimiert werden kann.

Je nach Region und Wasserangebot sind die Wintergetreidebestände unterschiedlich entwickelt - das wirkt sich auf Düngung und die weitere Bestandesführung aus.

In Texten und Videos erfahren Sie, zu welchen Zeitpunkten welche Maßnahmen zu setzen sind, immer abhängig von der Entwicklung der Bestände:

 

>Roggen - Ertragspotenzial durch gezielte Düngungsmaßnahmen sicherstellen!

 

>Bestandesführung bei Winterweizen optimieren

 

>Wintergerste Bestandesführung 2019 - je nach Standort

 

>Bestandesführung bei Raps im Frühjahr 2019

 

Für Fragen steht Ihnen neben Albert MÜLLNER (Tel: +43 664 142 60 05; E-Mail senden) auch Ihr >Berater vor Ort gerne zur Verfügung.