NEWS

Sommerzwischenfrüchte – eine alternative Futtergrundlage

03.06.2019

Zwischenfrüchte verwandeln Sonnenenergie und speichern diese - nur bewachsener Boden ist belebt, aktiv und gesund. Wenn Betriebe Zwischenfrüchte als Futter nutzen können, wurde das Optimalste erreicht.

MEHR LESEN...

Standortabhängige Bestandesführung bei Wintergerste

03.05.2019

Anhand der beiden Beständen mit der zweizeiligen Sorte LENTIA die wir schon in unserem Beitrag zu Vegetationsbeginn vorgestellt haben, werden weitere Maßnahmen erklärt.

MEHR LESEN...

Winterweizen je nach Nutzungsrichtung führen

03.05.2019

Aufgrund der bis zum 30. April 2019 herrschenden Trockenheit zeigen sich die Bestände je nach Region unterschiedlich entwickelt. Die Bestandesdichte und die angestrebte Nutzung (QW, MW oder FW) sowie vor allem die Sorte haben massiven Einfluss auf die weitere Bestandesführung und Abschlussdüngung.

MEHR LESEN...

Winterroggen gesund erhalten

02.05.2019

Während in der Bestandesführung von Roggen die Düngung und die Behandlung mit Wachstumsregler weitgehend abgeschlossen sind, müssen die Krankheiten noch beobachtet und gegebenenfalls bekämpft werden.

MEHR LESEN...

Optimale Saatbettbereitung für Sojabohne

08.04.2019

Die Sojabohne hat höhere Ansprüche an die Keimtempertur im Boden als der Mais und sollte deshalb auch nach Mais angebaut werden. Der sorgfältigen Saatbettbereitung kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.

MEHR LESEN...

Aktuelle Maßnahmen bei Wintergerste

02.04.2019

Bis jetzt konnten für die Wintergerste sehr gute Bedingungen zur Ertragsbildung verzeichnet werden.

MEHR LESEN...

Manganmangel bei Getreide - welche Maßnahmen greifen jetzt?

25.03.2019

Ihre Getreidebestände sehen so aus wie am unten stehendem Bild? Dann sollten Sie sich trotz Stress durch die derzeitigen Feldarbeiten kurz Zeit nehmen diesen Artikel zu lesen, um noch ertragssteigernd und ertragssichernd eingreifen zu können.

MEHR LESEN...

Wann ist der richtige Anbauzeitpunkt bei Mais?

10.03.2019

Durch den früheren Beginn der Vegetationszeit erfolgt der Maisanbau erfolgt immer früher - das hat Vor- und Nachteile.

MEHR LESEN...

Roggen - Ertragspotenzial durch gezielte Düngungsmaßnahmen sicherstellen!

25.02.2019

Je nach Region sind auch bei Roggen die Bestände unterschiedlich entwickelt - das wirkt sich auf Düngung und die weitere Bestandesführung aus.

MEHR LESEN...

Bestandesführung bei Winterweizen optimieren

25.02.2019

Aufgrund der je nach Region durch Trockenheit mangelnden oder verspäteten Aufgänge bei Winterweizen kommen die Bestände unterschiedlich entwickelt aus dem Winter. Das aktuelle Entwicklungsstadium, die angestrebte Nutzung und vor allem die Sorte haben massiven Einfluss auf die Düngung und weitere Bestandesführung.

MEHR LESEN...

Wintergerste Bestandesführung 2019 - je nach Standort

23.02.2019

Aufgrund der je nach Region sehr geringen Niederschläge im Herbst 2018 sind die Bestände sehr unterschiedlich entwickelt und das hat natürlich Auswirkungen auf die Düngung und weitere Bestandesführung.

MEHR LESEN...

Bestandesführung optimieren

20.02.2019

Fachberater Albert MÜLLNER gibt Tipps, wie die Bestandesführung der Herbstkulturen optimiert werden kann.

MEHR LESEN...

Einzelkornsaatversuche bei Raps 2018 /19

19.02.2019

Die Versuche zur Saatstärke in Einzelkornsaat und Drillsaat werden auch 2018/19 weitergeführt.

MEHR LESEN...

Bestandesführung bei Raps im Frühjahr 2019

15.02.2019

Bei Raps als Intensivkultur mit höheren Preisen hängt die Wirtschaftlichkeit neben den Kosten der Produktion sehr stark vom Ertrag ab.

MEHR LESEN...

Hochwirksame Rhizobien für Sojabohne - TURBOSOY®

15.01.2019

Das Premium-Inokulat TURBOSOY® mobilisiert Leistungsreserven der Sojabohne durch gesteigerte Effizienz der Knöllchenbakterien.

MEHR LESEN...

Spätsaat bei Winterweizen - die Sorte ist entscheidend

10.11.2018

Winterweizen ist die Wintergetreideart mit dem weitesten Saatzeitfenster und kann damit nach später geernteten Kulturen wie Zuckerrübe und Körnermais gesät werden. Doch die Sortenwahl ist entscheidend.

MEHR LESEN...

Unkrautbekämpfung bei Getreide im Herbst

04.10.2018

Die Zeit im Herbst sollte für die Unkrautbekämpfung im Wintergetreide genutzt werden. Im Vorauflauf können entsprechend wirksame Produkte mit einem breiten Wirkungsspektrum eingesetzt werden.

MEHR LESEN...

Trockenheit in Österreich - welche Saatstärke wählen?!

03.10.2018

Bei sehr trockenen Bedingungen empfiehlt Fachberater Albert MÜLLNER die Saatstärke zu erhöhen und eine Rückverfestigung durchzuführen.

MEHR LESEN...

Einzelkornsaat bei Raps – Versuchsergebnisse 2017/18

20.08.2018

Um die Auswirkungen von Einzelkorn- und Drillsaat bei Raps zu vergleichen, wurden Versuche an mehreren Standorten angelegt. Sehen Sie hier die Ergebnisse.

MEHR LESEN...

Bei Sojabohne auf zeitgerechten Drusch achten!

06.08.2018

Die Feldfrüchte Mais und Soja zeigen sich recht vielversprechend, aber wie beim Getreide ist auch hier eine frühere Ernte zu erwarten. Dabei ist besonders die Abreife bei den frühreifen Sojabohnen zu beobachten, um bei drohendem Hülsenplatzen mit der Ernte beginnen zu können.

MEHR LESEN...