WINTERGERSTE ZWEIZEILIG

Bio-MONROE

Die kühle Blonde

MONROE – die erste Winterbraugerste aus österreichischer Züchtung (SAATZUCHT DONAU) – ist eine sehr ertragsstarke Sorte.

In Verbindung mit dem überdurchschnittlichen Vollgerstenanteil und geringen Rohfaseranteil empfehlen wir MONROE vorwiegend in den trockenen Lagen auch als Futtergerste.

Kurz gefasst

  • mittlere Wuchshöhe
  • gute Standfestigkeit
  • mittlere Reifezeit

kennzahlen

  • Verpackungseinheit: 30 kg
  • Saatzeit: bis Ende Sept.

wir empfehlen zum anbau: 310 - 360 Körner/m²; 150 - 200 kg/ha

Sortenprofil

Agronomische Eigenschaften

Reifezeit

6 mittel bis spät

Standfestigkeit

6 mittel bis gering

Wuchshöhe

4 kurz bis mittel

Winterhärte

7 gering

Halmknicken

4 mittel bis gut

Ährenknicken

6 mittel bis gering

Anfälligkeit gegenüber Krankheiten

Mehltau

5 mittel

Rynchosporium Blattflecken

4 gering bis mittel

Schneeschimmel

5 mittel

Typhulafäule

4 gering bis mittel

viröse Gelbverzwergung

7 stark

Zwergrost

7 stark

Netzflecken

7 stark

Ramularia

7 stark

Ertragsfaktoren

Kornertrag TG

5 mittel

Qualitätsmerkmale

Siebung

3 hoch

TKG

5 mittel

Hl-Gewicht

5 mittel

vergleichen

Quelle: AGES - Institut für nachhaltige Pflanzenproduktion