POPULATIONSROGGEN

Bio-SCHLÄGLER

Für raue Lagen

Der SCHLÄGLER Roggen ist die älteste im österreichischen Zuchtbuch eingetragene Roggensorte. Vor über 100 Jahren gezüchtet und noch immer nachgefragt!

Besondere Eigenschaften für besondere Verwendungsbereiche (Backwaren, Roggenmalz, Futtergetreide, Einstreu und Strohverarbeitung).

Kurz gefasst

  • beste Widerstandsfähigkeit gegen Schneeschimmel
  • langer Wuchs
  • hohe Stroherträge
  • SLK = seltene landwirtschaftliche Kulturart

kennzahlen

  • Verpackungseinheit: 30 kg
  • Saatzeit: bis Anf. Okt.

wir empfehlen zum anbau: 300 - 350 K./m²; 120 - 140 kg/ha

Sortenprofil

Agronomische Eigenschaften

Reifezeit

3 früh

Standfestigkeit

8 gering bis sehr gering

Auswuchs

7 stark

Wuchshöhe

9 sehr lang

Halmknicken

5 mittel

Anfälligkeit gegenüber Krankheiten

Schneeschimmel

4 gering bis mittel

Mehltau

6 mittel bis stark

Braunrost

8 stark bis sehr stark

Schwarzrost

6 mittel bis stark

Rynchosporium Blattflecken

4 gering bis mittel

vergleichen

Quelle: AGES – Institut für nachhaltige Pflanzenproduktion