QUALITÄTSWEIZEN - GRANNENWEIZEN [9]

Bio-ALBERTUS

Höchste Qualität hat einen Namen

ALBERTUS verfügt über die höchste Backqualität unter den derzeit in Österreich registrierten Weizensorten.

ALBERTUS erreicht die Höchstnote in den wesentlichen Qualitätsparametern, daher auch die Einstufung in Backqualitätsgruppe 9. ALBERTUS besitzt eine hohe Widerstandskraft gegenüber Mehltau und Ährenfusarium. ALBERTUS reift sehr früh und bildet mittellange Bestände mit guter Standfestigkeit.

Kurz gefasst

  • frühreif, mittellang
  • sehr hohe Fallzahl
  • auswuchsfest
  • höchster Proteingehalt (Bestnote 9)

kennzahlen

  • Verpackungseinheit: 30 kg | BigBag: 1.000 kg (Bestellung bis 1. Sept.)
  • Saatzeit: Anf. Okt. - Ende Nov.

wir empfehlen zum anbau: 300 - 420 Körner/m²; 130 - 220 kg/ha

Sortenprofil

Agronomische Eigenschaften

Auswinterung

5 mittel

Reifezeit

3 früh

Standfestigkeit

5 mittel

Wuchshöhe

6 mittel bis lang

Auswuchsfestigkeit

4 mittel bis gut

Anfälligkeit gegenüber Krankheiten

Gelbrost

7 stark

vergleichen

Quelle: AGES - Institut für nachhaltige Pflanzenproduktion