LINIENRAPS

CASOAR

CASOAR überzeugt mit stabil hohen Erträgen sowohl im Trockengebiet als auch in feuchten Lagen und ist eine beliebte Liniensorte in Österreich.

Die gute Standfestigkeit und Gesundheit überzeugen die Anbauer. CASOAR trotzt Wind und Wetter und ist der Garant für sichere Kornerträge.

CASOAR ist sehr winterhart und überzeugt durch eine sehr gute Standfestigkeit. Durch die frühe Blüte und die mittelspäte Reife kann eine lange Zeitspanne für die Korneinlagerung genutzt werden. CASOAR weist eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Phoma lingam, der Wurzelhals- und Stängelfäule, auf. Auch gegen Sclerotinia besitzt er eine überdurchschnittlich hohe Abwehrkraft.

Kurz gefasst

  • zuverlässiger Ertrag
  • trotzt Wind und Wetter
  • gesund bis zur Ernte

kennzahlen

  • Verpackungseinheit: 700.000 Körner
  • Saatzeit: 15. Aug. - 5. Sept.

wir empfehlen zum anbau: 70 Körner/m²

Sortenprofil

Agronomische Eigenschaften

Auswinterung

3 gering

Blühbeginn

4 früh bis mittel

Reifezeit

6 mittel bis spät

Standfestigkeit

4 mittel bis gut

Wuchshöhe

5 mittel

Anfälligkeit gegenüber Krankheiten

Phoma

3 gering

Sclerotinia

4 gering bis mittel

Qualitätsmerkmale

TKG

4 hoch bis mittel

vergleichen

Quelle: nach Züchtereinschätzung