QUALITÄTSWEIZEN - KOLBENWEIZEN [ca. 7]

GENIUS

Ertrag x Qualität

GENIUS ist ein Kolbenweizen, der Spitzenerträge mit guter Backqualität liefert. GENIUS erzielt einen hohen Proteingehalt, die Verarbeitungsqualität ist hoch ausgeprägt.

Die gute Auswuchsfestigkeit und Fallzahlstabilität sichern die Qualität. GENIUS ist mittellang und reift mittelfrüh. GENIUS zeigt sehr gute Krankheitstoleranzen, die Abwehrkraft gegen Mehltau, sowie Gelb- und Braunrost ist sehr hoch. Trockenheitstoleranz und gute Winterhärte sind weitere Vorteile.

Kurz gefasst

  • ertragsstark und -stabil
  • auswuchsfest, hohe Fallzahl
  • sehr widerstandsfähig gegen Gelb- und Braunrost sowie Ährenfusarium
  • sehr hoher Eiweißgehalt

kennzahlen

  • Verpackungseinheit: 30 kg | BigBag: 1.000 kg / 500 kg (Bestellung bis 1. Sept.)
  • Saatzeit: 25.9. - 5.11.
  • Sortentyp: Kompensationstyp

wir empfehlen zum anbau: 300 - 400 Körner/m²; 130 - 210 kg/ha

Bestandesführung

Je nach Ertragserwartung und Teilnahme an Umweltprogrammen: 1.Gabe (zu Vegetationsbeginn): 40 - 60 kg/ha N; 2.Gabe (Schosser-Phase): 40 - 60 kg/ha N; 3.Gabe (Ährenschieben/Kornausbildung): 40 - 60 kg/ha N

Wachstumsreglerbedarf: mittel, im Trockengebiet nur bei guter Wasserversorgung und intensiver Bestandesfürung.

Warndienstmeldungen beachten!

Sortenprofil

Agronomische Eigenschaften

Reifezeit

5 mittel

Standfestigkeit

4 mittel bis gut

Auswinterung

4 gering bis mittel

Wuchshöhe

4 kurz bis mittel

Anfälligkeit gegenüber Krankheiten

Braunrost

6 mittel bis stark

Septoria tritici

3 gering

vergleichen

Quelle: nach Züchtereinschätzung