QUALITÄTSWEIZEN - KOLBENWEIZEN [ ca. 7]

PONTICUS

Legt die Latte hoch

PONTICUS ist ein äußerst ertragsstarker, unbegrannter Qualitätsweizen mit hohem Proteingehalt und ausgezeichneter N-Effizienz.

PONTICUS ist hervorragend standfest und reift mittelfrüh. Hohe und stabile Fallzahlen sichern die Vermarktungsqualität. Mit sehr guter Widerstandskraft gegen Mehltau, Gelbrost und anderen Blattkrankheiten zeigt PONTICUS eine ausgezeichnete Blattgesundheit.

 

Kurz gefasst

  • höchst ertragreich
  • kurz und standfest
  • stresstolerant, auswuchsfest
  • blattgesund

kennzahlen

  • Verpackungseinheit: 30 kg | BigBag: 1.000 kg (Bestellung bis 1. Sept.)
  • Saatzeit: 25.9. - 25.11.
  • Sortentyp: Kompensationstyp

wir empfehlen zum anbau: 280 - 400 Körner/m² | 130 - 210 kg/ha

Bestandesführung

Je nach Ertragserwartung und Teilnahme an Umweltprogrammen: 1.Gabe (zu Vegetationsbeginn): 40 - 60 kg/ha N; 2.Gabe (Schosser-Phase): 40 - 60 kg/ha N; 3.Gabe (Ährenschieben/Kornausbildung): 40 - 60 kg/ha N

Je nach Bestandesentwicklung, Standort und Witterung. PONTICUS ist sehr standfest und muss nur bei sehr hohen Bestandesdichten und Ertragserwartungen eingekürzt werden.

Sortenprofil

Agronomische Eigenschaften

Auswinterung

4 gering bis mittel

Reifezeit

5 mittel

Wuchshöhe

4 kurz bis mittel

Standfestigkeit

2 sehr gut bis gut

Anfälligkeit gegenüber Krankheiten

Braunrost

5 mittel

Septoria tritici

3 gering

vergleichen

Quelle: nach Züchtereinschätzung