Nachsaatmischung für intensive Nutzung

GRÜNLANDPROFI NI

Nachsaatmischung für milde und feuchte Lagen bei intensiver Bewirtschaftung

  • Flächen, auf denen 4 bis 6 Schnitte erwartet werden, profitieren von dieser Mischung
  • für mittlere und feuchte Lagen bzw. Gunstlagen
  • optimale Nachsaatmischung für trockenheitsgeschädigte Grünlandbestände
  • hoher Anteil an Englischem Raygras garantiert rasche Bodenbedeckung

Beschreibung

GRÜNLANDPROFI NI ist optimal geeignet zur Verbesserung von geschädigtem, intensiv genutzten Dauergrünland und -weiden. Der Anteil an raschwüchsigen Komponenten garantiert einen schnellen Aufwuchs und gleichmäßige Bodenbedeckung. Neben der intensiven Nutzung von GRÜNLANDPROFI NI wird auch die Trockenheitstoleranz und Auswinterungssicherheit in einer Mischung vereint. Die Tiere werden die Aufwertung der Grünlandbestände bzw. der Silage mit hoher Leistung danken.

    Bestandesführung

    • Verpackungseinheit: 10 kg
    • Saatzeit: April—August | Die Nachsaat kann entweder im Frühjahr zum Vegetationsbeginn und/oder nach dem 1. Schnitt und/oder im August erfolgen.
    • Anbauempfehlung: Neuansaat: 25 kg/ha | Periodische Nachsaat: 10—15 kg/ha | Nachsaat nach Sanierung: 20—25 kg/ha

    News &
    Aktuelles

    Mais­butler