Körnermais | FAO: 300 | KORNTYP: Hz

ALETTO

Besser und Schöner

  • ertragsstärkster Mischtyp AGES Gruppe 2
  • tiefster Kolbenansatz
  • perfekte Standfestigkeit
  • robust und gesund

Beschreibung

Mit ALETTO FAO 300 steht erstmals ein neuer Maishybrid mit noch nie dagewesenem Ertragspotential zur Verfügung. In der AGES Wertprüfung (Gruppe2, mittelfrüh) steht die Sorte im Ertragskreuz über allen Sorten. ALETTO entspricht nahezu der „idealen“ Maispflanze. Sehr kurz mit sehr tiefem Kolbenansatz kombiniert mit exzellenter Standfestigkeit – das sind die idealen Voraussetzungen für eine erhöhte Pflanzenzahl pro Hektar, welche die Erträge zusätzlich steigern. Als Mischtyp (Hz) zeigt sich ALETTO als sehr robust mit einer ausgesprochen schnellen Jugendentwicklung und guten Kältetoleranz. Das schöne Sortenprofil von ALETTO wird mit einer guten Gesundheit abgerundet.

    Bestandesführung

    • Verpackungseinheit: Packung à 50.000 Körner
    • Anbauempfehlung: 90.000–100.000 Körner/ha

    Sortenprofil

    Krankheitsanfälligkeit
    NCLB (Helm. Turcicum)
    4 gering bis mittel
    Agronomie
    Gebrochene Pflanzen
    2 sehr gering bis gering
    Jugendentwicklung / Massebildung
    8 stark bis sehr stark
    Lagerung
    3 gering
    Wuchshöhe
    7 lang
    Jugendentwicklung
    7 stark (rasch)
    Ertragsparameter
    Kornertrag
    6 mittel bis hoch
    Trockenmasseertrag Silomais
    6 mittel bis hoch

    Einstufungen nach AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
    *Einstufungen nach Züchtereinschätzung

    «Mit ALETTO steht endlich wieder eine perfekte „Veredlersorte“ zur Verfügung. Ein seltener Hartmaistyp – der durch Gesundheit, Kornqualität, Robustheit, kurzen Wuchs und Standfestigkeit auffällt. Eine Bilderbuchsorte, perfekt für Ganzkorn und CCM – auch auf kühlen Böden.»

    Christian DORNINGER
    Produktmanagement Mais
    SAATBAU LINZ

    News &
    Aktuelles