Körnermais | FAO: 380 | KORNTYP: Z

ESTEVIO

Spitze bei Hitze

  • auf trockenen Standorten - Top Erträge
  • stress- und hitzetolerant
  • hohe Wassereffizienz
  • hervorragend standfest

Beschreibung

ESTEVIO zeigt ein sehr hohes Ertragspotenzial und bringt ideale Voraussetzungen als Körnermais im Trockengebiet mit. Aufgrund des kürzeren Wuchstyps und der schnellen Kornfüllungsphase ist ESTEVIO sehr hitze- und stresstolerant. Auch unter trockenen Bedingungen und auf schwächeren Standorten liefert ESTEVIO Top-Erträge. Ein Markenzeichen von ESTEVIO ist der trommelförmige Kolben – alle Kornreihen laufen bis zur Spitze und tragen so zum Spitzenertrag bei.

    Bestandesführung

    • Verpackungseinheit: Packung à 50.000 Körner
    • Anbauempfehlung: mittlere-schwere Böden: 75.000–85.000 Körner/ha leichte Böden: 70.000–75.000 Körner/ha

    Sortenprofil

    Krankheitsanfälligkeit
    NCLB (Helm. Turcicum)
    4 gering bis mittel
    Kolbenfusarium
    6 mittel bis stark
    Agronomie
    Gebrochene Pflanzen
    2 sehr gering bis gering
    Jugendentwicklung / Massebildung*
    5 mittel
    Lagerung
    2 sehr gering bis gering
    Jugendentwicklung
    5 mittel
    Wuchshöhe
    5 mittel
    Ertragsparameter
    Kornertrag
    7 hoch

    Einstufungen nach AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
    *Einstufungen nach Züchtereinschätzung

    «In meiner Heimatgemeinde mitten im Weinviertel gab es im Frühsommer ein Niederschlagsdefizit von 89 %. Trotz des geringen Niederschlag erzielte ich einen erfreulichen Ertrag von über 10.000 kg Trockenmais pro Hektar. Dies überzeugt mich diese klimafitte Sorte für das Jahr 2022 wieder anzubauen.»

    Karl SCHMITZER
    Landwirt aus Gaweinstal

    News &
    Aktuelles