Grünschnittroggen

PROTECTOR

Das erste Grünfutter

  • sehr schnellwüchsig
  • frühreife Grünschnittroggensorte
  • intensive Durchwurzelung des Bodens
  • verhindert Erosion und Nitratauswaschung

Beschreibung

Grünschnittroggen PROTECTOR kann nach später räumenden Hauptfrüchten gebaut werden und liefert im zeitigen Frühjahr große Futtermengen.
PROTECTOR zeichnet sich durch frühe Reife, lange Wuchshöhe und hohe Abwehrkraft gegen Krankheiten aus. Grünschnittroggen zählt zu den winterharten Begrünungskulturen.

    Bestandesführung

    • Verpackungseinheit: 30 kg
    • Saatzeit: Anfang September—Mitte Oktober
    • Anbauempfehlung: 100—140 kg/ha

    Sortenprofil

    Krankheitsanfälligkeit
    Schneeschimmel
    6 mittel bis stark
    Braunrost
    8 stark bis sehr stark
    Echter Mehltau
    5 mittel
    Agronomie
    Wuchshöhe
    8 lang bis sehr lang
    Reife
    3 früh
    Qualität
    Hektolitergewicht
    4 niedrig bis mittel
    Ertragsparameter
    Trockenmasseertrag
    7 hoch
    Kornertrag
    1 sehr niedrig

    Einstufungen nach AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
    *Einstufungen nach Züchtereinschätzung

    News &
    Aktuelles