Rotklee

REICHERSBERGER NEU

Ideales Futter mit hohem Vorfruchtwert

  • hohe Grün- und Trockenmasseerträge
  • hoher Eiweißgehalt
  • winterfest und ausdauernd
  • gutes Nachtriebsvermögen

Beschreibung

Der gute Nachtrieb von REICHERSBERGER NEU erlaubt bis zu 4 Schnitte im Jahr. Aufgrund der guten Winterhärte kann REICHERSBERGER NEU auch in raueren Lagen mit entsprechender sicherheit gesät werden. Rotklee ist eine ideale Vorfrucht und eignet sich auch als hochwertige Gründüngungspflanze. Durch das günstige Blatt/Stängelverhältnis und den im Vergleich zu anderen Sorten höheren Eiweißgehalt, stellt REICHERSBERGER NEU ein qualitativ hochwertiges Futtermittel dar.

    Bestandesführung

    • Verpackungseinheit: 10 kg
    • Saatzeit: bis Mitte August
    • Anbauempfehlung: 20—25 kg/ha
    • Pflanzenschutz: Der mehrjährige Rotklee ist vor allem für die Futternutzung geeignet. Bei 3 Schnitten pro Jahr ist eine bis zu 4-jährige Nutzung möglich.

    News &
    Aktuelles

    Mais­butler