Spitzensorten bei Körnermais für Kärnten

veröffentlicht am 09.01.2020

Mais bleibt die erste Wahl bei der Frühjahrsaussaat 2020. Treffen Sie Ihre Anbauentscheidung und profitieren auch Sie von den Spitzensorten der SAATBAU LINZ!

Mit schwierigen Klimabedingungen kommen stresstolerante Sorten besser zurecht als der Durchschnitt. Diese Sorten zeichnet die SAATBAU LINZ mit dem Prädikat "Klimafit" aus. Nach mindestens 3 Jahren am Prüfstand werden die Sorten auf ihre Umweltstabilität beurteilt und die besten ausgezeichnet.

SY CALO FAO 250 ist der neue Ertragssieger in der frühen Reifegruppe. Die Spitzenerträge der hartmaisbetonten Sorte sind kombiniert mit Robustheit im Frühjahr und bester Kornabtrocknung. Die Sorte ist sehr rasch in der Jugendentwicklung und in diesem Merkmal mit Bestnote 8 eingestuft, in kühleren Lagen ein entscheidender Vorteil gegenüber Zahnmaissorten. SY CALO ist ein kürzerer Wuchstyp mit hervorragender Standfestigkeit und bildet beeindruckend lange, bis in die Spitze gefüllte Kolben aus. SY CALO ist sowohl für den Marktfruchtbetrieb als auch für den Veredler interessant.

ES PERSPECTIVE FAO 270 ist ein früher Zahnmais mit einem gewaltigen Ertragspotenzial. 2019 bewies die Sorte ihren Ertragsvorsprung mit Spitzenergebnissen in der AGES und in den SAATBAU-Praxisversuchen erneut. Unter den Zahnmaisesn ist ES PERSPECTIVE extrem rasch in der Jugendentwicklung. Zudem trocknet ES PERSPECTIVE perfekt ab und ist die beste Wahl für alle, die Trocknungskosten sparen wollen.

ARNO® Sorte DKC3939 FAO ca. 330 erzielt Spitzenerträge und zeichnet sich durch hervorragende Gesundheit aus. Die beste Kolbengesundheit erspart Probleme im Stall. Mit seiner raschen Jugendentwicklung passt ARNO® gut auf kühleren Böden, gleichzeitig ist auch die Trockentoleranz sehr ausgeprägt. ARNO® bildet sehr früh den Black Layer (schwarzer Punkt) und ist gut druschbar.

ABSOLUTO® Sorte DKC 5065 FAO 420 ist der Überflieger im späten Körnermaissegment. ABSOLUTO® zeigt ein enormes Ertragspotenzial in der AGES und in unseren Praxisversuchen, welches mit der Höchstnote 9 im Kornertrag ausgezeichnet wurde. Zudem zeichnet sich die Sorte durch ein gutes Abtrocknungsvermögen sowie beste agronomische Eigenschaften aus. Sehr positiv ist die schnellste Jugendentwicklung unter den sehr spät reifenden Sorten – damit eignet sich ABSOLUTO® für alle Böden.

 

Unsere Premiumbeize OPTIPLUS mit Rundumschutz gegen Auflaufkrankheiten und Vogelfraß, ummantelt mit Spurenelementen garantiert Ihnen einen zusätzlichen Vitalitätsvorteil. Saatgut ohne OPTIPLUS-Beizung stammt nicht aus Österreich.

Informieren Sie sich über die Maisversuchsergebnisse und folgen Sie uns auf Facebook und Instagram.