stellenangebote

Pflanzenzüchtung, Saatgutproduktion, Vertrieb, Beratung und Service in einer Hand sowie mehr als 60 Jahre Erfahrung – das sind die Grundsteine unseres Erfolges. In den Bereichen Saatgutproduktion, Saatgutverkauf und Kontraktlandwirtschaft arbeiten wir mit großem Erfolg im Inland so wie in vielen ausländischen Märkten.

Anspruchsvolle Einsatzfelder warten auf engagierte Persönlichkeiten!

Als stark wachsendes Unternehmen mit regionalen Wurzeln sind wir immer an Menschen interessiert, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, Visionen mit zu tragen und lösungsorientiert zu handeln.

Auch wenn es derzeit kein für Sie passendes Stellenangebot gibt, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung!

Ihre Aufgaben:

•Fahren mit Spezial-Erntemaschinen „Mais-Picker“

ODER

•Lenken von Begleitfahrzeugen und allgemeine Assistenzaufgaben bei der Ernte-Abwicklung (Organisation, Koordination, Dokumentation)/p>

 

Erforderlich sind:

• Verfügbarkeit für Vollzeit-Arbeit im Zeitraum Sept./Okt. 2018

• Zeitliche und örtliche Flexibilität: Mo. bis Fr. Arbeit im 2-Schichtbetrieb (6-14 Uhr und 14-22 Uhr); mehrtägig unterwegs durch Bgld., NÖ, OÖ

• Führerschein F, Praxis, landmaschinentechn. Verständnis (Picker-Fahrer)

ODER

• Führerschein B und PKW (Begleiter- und Assistenz-Dienst)

 

Hinweise zur Bezahlung:

• Anwendung Kollektivvertrag für nicht ständig beschäftigte Arbeiter der SAATBAU LINZ eGen

• Grundlohn pro Arbeitsstunde EUR 8,31 brutto, plus deutliche Überzahlung für Picker-Fahrer-Dienst

• zuzüglich Schichtzulage EUR 2,05 brutto pro Arbeitsstunde im Schichtdienst

• tägl. Verpflegungsgeld

• Kilometergeldabrechnung für Begleitfahrzeuge

 

Kontakt für nähere Auskunft und Ihre Bewerbung :

Frau Adeline VILLARD
SAATBAU LINZ eGen, Schirmerstraße 19, 4060 Leonding

In unseren Saatgutaufbereitungsbetrieben werden jährlich mehr als 50.000 t Saatgut übernommen, gelagert, gereinigt, gebeizt, für die Zertifizierung und schließlich für die Auslieferung vorbereitet. Die technischen Anlagen eignen sich für die Reinigung, Aufbereitung und Qualitätssicherung von Saatgut aller landwirtschaftlicher Kulturarten.

Neben Saatgut ist das Erntegut zu einer wichtigen Säule innerhalb der Unternehmensgruppe geworden. Als Spezialist für landwirtschaftliche Kontraktproduktion verbinden wir Landwirtschaft und Verarbeiter und sind verlässlicher Partner der nationalen und internationalen Lebens- und Futtermittelwirtschaft sowie des Handels. Dazu betreiben wir eine Vielzahl an Warenübernahme- und Lagerstellen.

Als zentrale Stelle für die gesamte Unternehmensgruppe suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung eine/n neuen Mitarbeiter für diesen Bereich am Dienstort 4060 Leonding in Vollzeit.

  • • zentrale Planung (inklusive Budgetierung) des Investitions-, Instandhaltungs- und Wartungsbedarfes von Gebäuden, Anlagen und Maschinen

  • • technischer Einkauf (zentrale Steuerung, Rahmenverträge, Preisverhandlungen)

  • • Projektbegleitung Investitions- und Instandhaltungsprojekte, Bauprojekte; Gesamtverantwortung für rechtskonforme, termingerechte und (kosten)planmäßige Abwicklung von Projekten; (insbes. Angebotseinholung, Aufbereitung von Entscheidungen, Auswahl von Lieferanten, Erstellung von Pflichtenheften, Koordination interne Bereiche, Lieferanten und Dienstleister, Terminkoordination und Überwachung Projektfortschritt, Kostenüberwachung, Rechnungsprüfung, technische Reklamationsabwicklung usw.)

  • • laufende Funktion als Vis-à-vis aller zuständigen Behörden im Gewerbe- und Betriebsanlagenrecht, Baurecht usw.

  • • zentrale Dokumentation aller Projekte, Bescheide, Genehmigungen, Vertragsbeziehungen mit Lieferanten, Kalkulationen etc.

  • • Funktion des Abfallbeauftragten

  • • abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise an einer HTL oder höheren landwirtschaftlichen Schule

  • • einige Jahre Berufserfahrung, während der Sie Ihre Fähigkeiten in oben genannten Aufgabenbereichen unter Beweis stellen konnten

  • • hohes technisches Verständnis

  • • idealerweise ein Naheverhältnis zur Landwirtschaft bzw. Interesse dafür

  • •Freude an einer Schnittstellenfunktion

  • •Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick

  • •Umsetzungsstärke, strukturierte lösungsorientierte Arbeitsweise

  • •Einsatz- und Reisebereitschaft (vorwiegend OÖ, NÖ, Burgenland)


  • Für diese Position haben wir ein Gehalt ab EUR 3.500,00 brutto monatlich vorgesehen.


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Frau Eva LEITNER.