Silomais | FAO ca. 290 | Korntyp: HZ

FILMENO

Leistung garantiert

  • höchste Grün- und Trockenmasseerträge
  • sehr gute NDF-(Zellwand)-Verdaulichkeit
  • sehr gute HT-Toleranz
  • MME-Genetik

Beschreibung

Was ist lang, massig, schmeckt der Kuh und sichert die Futtergrundlage? Richtig, FILMENO! Höchstnoten in den Punkten Kältetoleranz, Jugendentwicklung, Standfestigkeit, Ertrag und Verdaulichkeit gleichzeitig – eine einzigartige Verbesserung die man mit FILMENO schafft. Stay-green durch hervorragende Gesundheit hilft bei der Silierung und erlaubt größte Flexibilität beim Erntezeitraum. Mit einer Reifezahl von ca. 290 ist FILMENO für nahezu alle Gebiete geeignet. FILMENO ist MME-Genetik.

    Bestandesführung

    • Verpackungseinheit: Packung à 50.000 Körner
    • Anbauempfehlung: 90.000–95.000 Körner/ha

    Sortenprofil

    Krankheitsanfälligkeit
    Stängelfusarium*
    2 sehr gering bis gering
    NCLB (Helm. Turcicum)*
    4 gering bis mittel
    Agronomie
    Wuchshöhe*
    9 sehr lang
    Jugendentwicklung*
    8 stark bis sehr stark
    Gebrochene Pflanzen*
    3 gering
    Jugendentwicklung / Massebildung*
    8 stark bis sehr stark
    Kältetoleranz*
    7 stark
    Lagerung*
    3 gering
    Ertragsparameter
    Trockenmasseertrag Silomais*
    8 hoch bis sehr hoch
    Kornertrag*
    7 hoch

    Einstufungen nach AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
    *Einstufungen nach Züchtereinschätzung

    «FILMENO passt für mich als überragende Sorte perfekt ins Mostviertel. Jugendentwicklung und hohe Grünmasseeträge sind für mich wichtig für eine erfolgreiche Milchviehproduktion.»

    Karl HASELMAYER
    Landwirt, Aschbach Markt (NÖ)

    News &
    Aktuelles