Qualitätsweizen - Grannenweizen [7]

ACTIVUS

Als Erster mehr ernten

  • Ertragssieger AGES – 1. Platz
  • früheste Reife
  • unglaubliche Ertragsstabilität
  • beste Trockentoleranz

Beschreibung

ACTIVUS ist ein Grannenweizen, der im Trockengebiet höchstes Ertragspotenzial zeigt. Die Sorte wurde von der AGES als einzige mit der Bestnote 8 im Kornertrag eingestuft ACTIVUS ist auf guten Böden ebenso unschlagbar wie auf schwächeren Standorten. ACTIVUS erzielte auch in den AGRANA-Versuchen mehrjährig den 1. Platz im Kornertrag. Die Kombination von Spitzenerträgen mit frühester Reife ist eine Besonderheit im Sortiment. Der Grannenweizen zeigt gute Krankheitstoleranzen gegen Mehltau und Gelbrost.

    Bestandesführung

    • Verpackungseinheit: 30 kg | BigBag: 1.000 kg (auf Anfrage)
    • Saatzeit: 25. September–5. November
    • Düngung: Je nach Ertragserwartung und Teilnahme an Umweltprogrammen: 1. Gabe (zu Vegetationsbeginn): 50–60 kg/ha N; 2. Gabe (Schosser-Phase): 30–50 kg/ha N; 3. Gabe (Ährenschieben/Kornausbildung): 40–70 kg/ha N
    • Anbauempfehlung: 280–400 Körner/m² | 130–210 kg/ha

    Sortenprofil

    Krankheitsanfälligkeit
    Septoria tritici (Blattdürre)
    7 stark
    Gelbrost (P. striif.)
    4 gering bis mittel
    Echter Mehltau
    4 gering bis mittel
    Braunrost
    5 mittel
    Ährenfusarium
    4 gering bis mittel
    Agronomie
    Wuchshöhe
    4 kurz bis mittel
    Lagerung
    4 gering bis mittel
    Reife
    2 sehr früh bis früh
    Auswuchs
    6 mittel bis stark
    Qualität
    Rohproteingehalt
    5 mittel
    Hektolitergewicht
    6 mittel bis hoch
    Ertragsparameter
    Kornertrag - Trockengebiet
    8 hoch bis sehr hoch

    Einstufungen nach AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
    *Einstufungen nach Züchtereinschätzung